Freitag, 26. August

Miu (D) - 20.00 Uhr

New York. Ein kleiner, verlebter Club in Manhattan. An einem alten Flügel sitzt eine junge Frau, deren wache Augen von einem schwarzen Lidstrich gerahmt sind. Um dort zu singen, wo einst Soulgrößen wie Donny Hathaway oder Marvin Gaye den Club zum Kochen brachten, hat Miu nach ihrer Ausbildung in der Werbung ihre Ersparnisse zusammengekratzt und ist allein in den Big Apple geflogen. Der Club „The Bitter End“ ist ihr persönlicher Start. Zurück in ihrer Heimatstadt Hamburg formt sie ihre eigene Band, schreibt an groovigen Arrangements und schult ihre markant soulige Stimme. Sie selbst beschreibt ihre Musik als “Soul-Pop mit links und rechts weggucken”. Miu hat diese Extraportion Soul in sich, die Sie fraglos zur Senkrechtstarterin 2016 machen kann. Es wird eine heiße Nacht am Dreiecksplatz. 

 

Präsentiert von: KJP, Timmermann GmbH, Bartsch Entsorgung, Deutsche Angestellten Akademie 

Sazerac Swingers feat. Glen David Andrews (D, USA) Special Guest: Marlene von Steenvag (D) - ca. 21:30 Uhr

Glen David Andrews gilt als einer der kommenden Superstars der jungen Generation von Jazzmusikern aus New Orleans. Und The Sazerac Swingers haben sich binnen kürzester Zeit als eine der besten europäischen Bands etabliert, die den aktuellen, jungen New Orleans Jazz so spielen, wie er tatsächlich heutzutage in seiner Geburtsstadt zu erleben ist. Andrews fühlte sich mehr als wohl bei den Sazerac Swingers, mit denen er Anfang des Jahres ein gemeinsames Live-Album veröffentlicht hat. Nun kehrt er für dieses Konzert in die Heimatstadt der „Sazeracs“ zurück, um die heißeste New Orleans Party diesseits des Mississippi zu feiern. 

Die Show in Gütersloh wird komplettiert durch den Gastauftritt von „Germany’s Queen of Burlesque“, Marlene von Steenvag, Wir können uns auf eine außergewöhnliche Show freuen – garniert mit einer provokanten Prise Kleinkunst. 

 

Präsentiert von: Gebr. Diekötter, Annette Görtz, König Pilsener, Rudolph von Prusky, Marysol Kosmetik 

 

Mitglied werden?